Im Schatten der Zugspitze - faszination-unterwegs.de



Start

Aktive Naturreisen

Bergabenteuer in Europa

Faszination Fotografie

Winter Erlebnisse

Coaching Reisen

Unsere Verantwortung/ Philosophie

Das sind Wir

Kontakt & Newsletter

Im Schatten der Zugspitze –

zwischen Wettersteingebirge und Mieminger Kette

Reiseprofil

Dein Weg zur passenden Tour (Hier gehts zum Test)

Leistungen

staatl. geprüfter internationaler Bergwanderführer (IML)

3x Ü/HP auf Berghütte – soweit es möglich ist, werden wir Zimmer reservieren, ansonsten schlafen wir im Matratzenlager

Eintritt Höllentalklamm

Transfers

Höhepunkte

Höchste Berge sind standesgemäß Anziehungspunkte par excellence, so natürlich auch Deutschlands Gipfel Nr.1 die Zugspitze. Viele möchten nur allzu gerne einmal am goldenen Gipfelkreuz stehen. Doch oft ist es eine Enttäuschung, denn Ruhe und Einsamkeit findet man dort leider selten. Wir nehmen uns daher die Freiheit heraus, und bieten eine Tour ohne Besteigung an, dafür aber mit einer unglaublich schönen Route einmal quer durch die Mieminger und durchs Wetterstein. Vier Tage, gefüllt mit landschaftlichen Eindrücken die man nur schwerlich überbieten kann. Angefangen von den imposanten Felsgestalten um die Coburger Hütte mit dem Juwel Seebensee in dem sich die schönste Wetterstein Spiegelung bewundern lässt, über die hochalpine Kulisse vom Platt, das wildromantische Reintal bis hin zum Traumpanorama  auf der Nordseite – alles wahnsinnig schön.

Reiseverlauf

Tag 1: bergauf: 1050 | bergab: 100hm | Gehzeit ca. 3:30h | Unterkunft: Coburger Hütte 1917m
Biberwier – Mösle Kapelle – Knappensteig – Biberwierer Scharte (2000m) – Coburger Hütte

Tag 2: bergauf: 750hm | bergab: 1300hm | Gehzeit ca.6 :30h | Unterkunft: Reintalangerhütte 1389m
Seebensee – Pestkapelle – Hochfeldernalm – Feldernjöchl (2045m) – Gatterl zur Knorrhütte (2051m) – Reintal

Tag 3: bergauf: 750hm | bergab: 550hm | Gehzeit 5:30 h | Unterkunft: Kreuzeck-Haus 1651m
Reintal – Bockhütte -Bernadeinsteig – Stuibenhütte – Kreuzeck-Haus

Tag 4: bergauf: 500hm | bergab 1400hm | Gehzeit 5:00 | Hammersbach 754m
Hupfleite – Hupfleitenjoch (1750m) – Höllentalangerhütte (1387m) – Höllentalklamm

freie Plätze & Reisepreis

03.09.2023 bis 06.09.2023

685,00€ p.P. excl. Eigenanreise

Sondertermine auf Anfrage möglich!

nicht inbegriffen

individuelle An- und Abreise

Getränke, Snacks und Lunchpakete

eigene Ausgaben, Trinkgelder

detaillierte Reisebeschreibung

m

Download

Consent Management Platform von Real Cookie Banner