Rätikon Durchquerung - faszination-unterwegs.de



Start

Aktive Naturreisen

Bergabenteuer in Europa

Faszination Fotografie

Winter Erlebnisse

Coaching Reisen

Unsere Verantwortung

Das sind Wir

Kontakt & Newsletter

Eindrucksvolles Rätikon – Schroff Steil Sagenhaft

Reiseprofil

Dein Weg zur passenden Tour (Hier gehts zum Test)

Leistungen

staatl. geprüfter internationaler Bergwanderführer (IML)

4x Ü/HP auf Berghütten, wenn möglich im Zimmerlager

Transfers

Höhepunkte

Drei Länder, ein Gebirge. Auf kleinstem Raum befindet sich ein eine beeindruckende Gebirgsgruppe mit imposanten Kalksteingipfeln bis knapp unterhalb der 3.000m Marke. Über den Hauptkamm führt die Grenze zwischen der Schweiz im Süden und Österreich im Norden. Und ganz im Westen hält das Fürstentum Liechtenstein einen Teil dieser traumhaften Wanderregion. Neben vielfältiger Botanik wandern wir meist auf stillen Pfaden in diesem noch eher unbekannten Juwel der Alpen.

Reiseverlauf

Tag 1: bergauf: 850hm | bergab: 300hm | Gehzeit ca. 5h

Malbun (Lichtenstein) – Fürstin-Gina-Weg – Augstenberg (2.359m) – Pfälzerhütte (2.108m)

Tag 2: bergauf: 600hm | bergab: 800hm | Gehzeit ca. 6 Std

Liechtensteiner Höhenweg – Barthümeljoch – Hochjoch – Schesaplanahütte (1.908m)

Tag 3: bergauf: 1.050hm | bergab: 1.100hm | Gehzeit ca. 8,5 Std

Golrosaweg – Gamsluggen – Schesaplana (2.967m) – Totalphütte – Lünersee – Douglasshütte (1.980m)

Tag 4: bergauf: 1.000hm | bergab: 1.100hm | Gehzeit ca. 7,5 Std

Saulajochsteig – Saulajoch – Heinrich-Hueter Hütte – Zimbajoch – Sarotlahütte (1.620m)

Tag 5: bergauf: 600hm | bergab: 1.300hm | Gehzeit ca. 5,5 Std

Zwölferjoch – Nonnenalpe – Brandnertal – Malbun

freie Plätze & Reisepreis

17.09.2023 bis 22.09.2023

945,00€ p.P. excl. Eigenanreise

Sondertermine auf Anfrage!

nicht inbegriffen

Eigene An- und Heimreise

Getränke, Snacks und Lunchpakete

Eigene Ausgaben, Trinkgelder

detaillierte Reisebeschreibung

m

Download

Consent Management Platform von Real Cookie Banner