Karwendel Trekking - faszination-unterwegs.de



Start

Aktive Naturreisen

Bergabenteuer in Europa

Faszination Fotografie

Winter Erlebnisse

Coaching Reisen

Unsere Verantwortung/ Philosophie

Das sind Wir

Kontakt & Newsletter

Karwendel Trekking –

unterwegs im größten Naturpark Österreichs

Reiseprofil

Dein Weg zur passenden Tour (Hier gehts zum Test)

Leistungen

staatl. geprüfter internationaler Bergwanderführer (IML)

4x Ü/HP auf Berghütte/Bergalm – soweit es möglich ist, werden wir Zimmer reservieren, ansonsten schlafen wir im Matratzenlager

Transfers

Höhepunkte

Das Karwendel ist ein Gebirge groß und mächtig, voller Naturwunder und Schönheit.  Gelegen zwischen dem sattgrünen bayerischen Voralpenland im Norden und dem fruchtbaren Inntal im Süden ist es immer noch eine kleine Wildnis, mit geheimnisvollen Winkeln und einsamen Karen. Dort zu wandern ist ein Genuss. Eine Freude fürs Auge und eine Wohltat für die Seele. Es gibt viele Möglichkeiten dies eindrücklich zu erleben. Wir haben uns eine besondere ausgedacht. Unser Start ist im Tiroler Hochzirl und das Ziel Scharnitz an der Grenze zu Bayern. Es ist kein Großes diese Orte zu Fuß mit einem ordentlichen Tagesmarsch miteinander zu verbinden. Wir werden uns dafür aber fünf Tage Zeit lassen, dann allerdings nicht der direkten Möglichkeit folgen, sondern stattdessen in einem sehr großzügigen Halbbogen einen Großteil der „Karwendel Nordkette“ erwandern. Dieser gewaltige Umweg steht ganz im Geiste von Konfuzius „Der Weg ist das Ziel“.

Reiseverlauf

Tag 1:bergauf: 950hm | bergab: 50hm | Gehzeit ca. 3:30 Std | Unterkunft: Solsteinhaus 1806m
Bahnhof in Scharnitz – Bahnhof von Hochzirl – Solsteinhaus

Tag 2: bergauf: 850hm I bergab: 1350hm I Gehzeit ca.6 Std I Unterkunft: Möslalm 1252m
Großen Solstein (2541m) – Solsteinhaus (1806m) – Möslalm

Tag 3: bergauf: 1250hm I bergab: 550hm I Gehzeit 5:30 Std I Unterkunft: Pfeishütte 1920m
Samertal – Mandltal – Gleirschsattels – Goetheweg – Pfeishütte (1920m)

Tag 4: bergauf: 1100hm I bergab 1250hm I Gehzeit 6:00 Std I Unterkunft: Hallerangerhaus 1768m
Kl. Stempeljochspitze (2529m) – Halleranger Hauses

Tag 5: bergauf: 50hm I bergab 850hm I Gehzeit 5:30 Std I Scharnitz 964m
Talgrund – Karrenweg – Wilde Wandabbrüche – uralte Bergahorne – Scharnitz

freie Plätze & Reisepreis

10.07.2023 bis 14.07.2023

865,00€ p.P. excl. Eigenanreise

Sondertermine auf Anfrage möglich!

nicht inbegriffen

individuelle An- und Abreise

Getränke, Snacks und Lunchpakete

eigene Ausgaben, Trinkgelder

detaillierte Reisebeschreibung

m

Download

Consent Management Platform von Real Cookie Banner